Zurück

S



Kontakt:

Kerstin Krause
Filderhauptstr. 142
70599 Stuttgart-Plieningen
Tel.: +497225686980
E-Mail: info@shb-sba.de
Zur Website


Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08:00 – 17:00
+ regelmäßige Infoveranstaltungen
+ nach Vereinbarung


SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule

Die SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule bietet Bachelorstudiengänge neben Beruf oder Ausbildung an. Mit mehreren Zweigstellen in Deutschland und einem Studienkonzept, angepasst an die Bedürfnisse Berufstätiger, ist die SBA | Management School seit 2001 erfolgreich im Bereich Erwachsenenbildung tätig.

 

  • Sicherheit in Beruf und Ausbildung – dank berufsintegriertem Studium ist eine Vollzeittätigkeit weiterhin möglich.
  • Studieren Sie in Gaggenau, Stuttgart, Berlin, Freiburg, München – oder online.
  • Berücksichtigung Ihrer beruflichen und privaten Bedürfnisse über die gesamte Studienzeit.
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis – mit hohem Lerneffekt.
  • Branchennahe Schwerpunkte entwickeln Sie zum gefragten Experten.
  • Schritt für Schritt werden Sie auf Ihre angestrebte Führungsposition vorbereitet.
  • Ihre Karriere steht für uns im Fokus des Studiums.
  • Profitieren Sie von einer individuellen Betreuungkleinen Studiengruppen und top Dozierenden.

Unser Angebot richtet sich an:

Zulassung zum Studium

  • mit Abitur/Fachhochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife
  • Zulassung über die Berufliche Qualifikation (auch ohne Abitur möglich)

Studienprogramme:

  • B.A. Business Administration mit branchennahen Schwerpunkten
    (z. B. Business Management, Human Resource Management, Logistik Management, Wirtschaft und Digitalisierung, Product Engineering Management, Security Management, Gesundheits- und Sozialmanagement, Hygienemanagement, Emergency Management)
  • B.A. Soziale Arbeit – Sozialpädagogik
  • B.A. Management mit branchennaher Vertiefung Public Management und Betreuungsmanagement
  • B.Sc. Information Business Technologies mit Vertiefung IT-Management

Schulik Management Beratung

Hegaustrasse 47
78647 Trossingen
Tel.: 07425 / 334716
Zur Website

SG IT Consulting und Training

Hermann-Hesse-Str. 41
72160 Horb
Tel.: 07451/623100
Zur Website

Staatliche Feintechnikschule

Rietenstraße 9
78054 VS-Schwenningen Schwenningen
Tel.: 077208334183
Zur Website

Staatliche Hochschule für Musik

Schultheiß-Koch-Platz 3
78647 Trossingen
Tel.: 07425/94910
Zur Website

Steinbeis-Beratungszentrum-Businessplancoaching & Unternehmensfinanzierung

Dekan-Metz-Straße 11
78199 Bräunlingen
Tel.: 0771/8977930
Zur Website


Kontakt:

Frau Alexandra Gaß-Miksad
Predigerstraße 52
78628 Rottweil
Tel.: 0741/94258-0
E-Mail: info@lfa.org
Zur Website


Öffnungszeiten:

Montag         08:00 – 17:00 Uhr

Dienstag       08:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch      08:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag  08:00 – 17:00 Uhr

Freitag          08:00 – 17:00 Uhr

Samstag        Geschlossen

Sonntag        Geschlossen


Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten

Seit 1979 setzt sich die Stiftung-Lernen-Fördern-Arbeiten mit ihren Gründervereinen für die Verbesserung der Chancen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Sie initiiert, fördert und organisiert inklusive Soziale Arbeit in Bildung und Qualifizierung, Integration, Berufliche Rehabilitation und Teilhabe sowie Arbeitsförderung.

Die Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten bietet ein breit gefächertes Angebot an Fort- und Weiterbildungen. Beispielsweise können Sie bei VIONA in virtuellen Klassenzimmern verschiedene Umschulungen und Qualifizierungen bei uns absolvieren. Des Weiteren bieten wir an verschiedenen Standorten die Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder Sozialpädagogischen Assistenz an.

Das gemeinnützige Institut für Qualitätsentwicklung in der Bildung, gegründet mit Prof. Dr. Norbert Huppertz, ist eine Einrichtung der Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten. Neben Fort- und Weiterbildungen von pädagogischen Fachkräften bieten wir auch Beratung, Prozessbegleitung, Fachberatung und Implementierung von Qualitätssystemen an. Damit setzen wir uns für die Qualitätsentwicklung und -sicherung sowie die fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen und anderen pädagogischen Institutionen ein. Mit dem IQB leistet die Stiftung einen nachhaltigen Beitrag zur Schaffung, Sicherung und Verbesserung hochwertiger Angebote der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen.