Vorsitzender:

Hans-Peter Jahnel

Leiter vhs Tuttlingen

Geschäftsstelle:

Regionalbüro für berufliche Fortbildung

Schwarzwald-Baar-Heuberg

Schulstr. 6

78532 Tuttlingen

Unsere Mitglieder:

A

Abendgymnasium Villingen-Schwenningen

Staufenstr. 65
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720/821 272
Zur Website


Kontakt:

Renate Pendzialek
Schulgasse 21
78050 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721 25993
E-Mail: info@abendrealschule-villingen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Werktags von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr.


Abendrealschule Villingen e.V.

An der Abendrealschule werde 6 Fächer mit insgesamt 15 Stunden pro Woche unterrichtet. Schwerpunkt des Unterrichts sind die drei Kernfächer Deutsch, Mathematik und Englisch (diese werden in der Abschlussprüfung schriftlich geprüft) sowie als 4. Kernfach Naturwissenschaftliches Arbeiten (Physik, Chemie, Biologie). Weitere Fächer sind Erdkunde, Gemeinschaftskunde und Geschichte.

Der Unterricht beginnt in der Regel Mitte September. Die Abendrealschule Villingen führt in 1-3 Jahren zum Realschulabschluss und damit zur Fachschulreife. Nach der Prüfung ist es möglich, die Schulbildung in einem Beruflichen Gymnasium, einem Berufskolleg (z.B. Kolping Berufskolleg in Vollzeit oder in Teilzeit) fortzusetzen und anschließend ein (Fach)-Hochschulstudium zu beginnen.

Die Unterrichtszeiten sind abends zwischen 17.30 Uhr und 21.30 Uhr. Der Unterricht wird in den Räumen der Karl-Brachat-Realschule (Schulgasse 21) in 78050 VS-Villingen erteilt. Parkplätze sind direkt vor der Schule vorhanden.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch und klären dabei mit Ihnen, ob Sie die Voraussetzungen für den Besuch der Abendrealschule erfüllen.

Unser Angebot richtet sich an:

Personen ab 17. Lebensjahr mit mindestens Hauptschulabschluss.


Kontakt:


Lantwattenstr. 2
78050 Villingen-Schwenningen
Tel.: 0800 4 5555-00
E-Mail: Rottweil-Villingen-Schwenningen@arbeitsagentur.de
Zur Website


Agentur für Arbeit Rottweil-Villingen-Schwenningen

Technologische Möglichkeiten sowie die Ausrichtung auf nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaften verändern Produktionsprozesse und Wirtschaftsabläufe. Diese Entwicklungen wirken sich mit der digitalen Transformation auch auf dem Arbeitsmarkt in unserer Region Schwarzwald-Baar-Heuberg aus. Neue Berufsbilder entstehen und bereits bestehende verändern sich. Die Qualifikationsanforderungen der Arbeitsplätze entwickeln sich stetig weiter, sodass das lebenslange Lernen für viele Menschen notwendig und damit zur Normalität wird.

Aus- und Weiterbildung verbessern die Chancen für eine nachhaltige Integration und eine zukunftssichere Beschäftigung auf dem Arbeitsmarkt. Damit Menschen wissen, welche Chancen und Möglichkeiten ihnen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt offenstehen, bietet die Agentur für Arbeit Beratung und finanzielle Förderung für Weiterbildungsmaßnahmen an.

Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE): Die BBiE unterstützt Menschen in allen Phasen ihres Erwerbslebens durch berufliche Orientierung, Beratung und Förderung.

Erkundungstool New Plan: New Plan inspiriert zu neuen beruflichen Wegen und zeigt Möglichkeiten für die Entwicklung oder Weiterbildung im Job auf.

Weitere Informationen zum Thema Karriere und Weiterbildung für Beschäftigte und Arbeitsuchende.

Unser Angebot richtet sich an:

  • Erwerbstätige und Arbeitsuchende ohne Berufsausbildung oder mit geringer Qualifikation
  • Erwerbstätige und Arbeitsuchende vor beruflicher Neu- oder Umorientierung
  • Erwerbstätige und Arbeitsuchende mit Bedarf einer beruflichen Weiterentwicklung
  • Personen vor dem beruflichen Wiedereinstieg
  • Absolventinnen und Absolventen aus Ausbildung und Studium

Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Klinikstr. 11
78052 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/931740
Zur Website


Kontakt:

Anja Berbig
take-off-Gewerbepark 29 a
78579 Neuhausen ob Eck
Tel.: 07467 94 96 18
E-Mail: info@kosmetik-akademie.com
Zur Website


Akademie für Kosmetik und Wellness

Die Akademie für Kosmetik und Wellness bietet Ausbildungen zum*zur Kosmetiker*in / Fachkosmetiker*in sowie Kurse, Seminare und Ausbildungen in den Bereichen Fachfußpflege (Fußpflege), Wimpernverlängerung, Wellness-Massagen (z.B. Aromamassage, Ayurvedische Massage, Hot-Stone-Massage) und Visagistik an. Die Dauer der nebenberuflichen Ausbildung zum*zur Fachkosmetiker*in beträgt 6 Monate (immer samstags), die Vollzeitausbildung zum*zur Kosmetiker*in dauert 12 Monate. Anspruchsberechtigte Teilnehmer*innen können für die 1-jährige Schulung zum*zur Kosmetiker*in von der Agentur für Arbeit, den Rentenversicherungen oder anderen Kostenträgern finanzielle Förderung erhalten. Mit den an der Akademie für Kosmetik und Wellness erlangten Abschlüssen kann man sich selbstständig machen oder als Angestellte*r arbeiten. Bei den Kosmetikausbildungen praktizieren wir Blended Learning, das heißt, dass der theoretische Unterricht hauptsächlich online stattfindet.

Die Akademie für Kosmetik und Wellness ist anerkanntes Mitglied im Zentralverband deutscher Kosmetikfachschulen und TÜV SÜD zertifizierter Bildungsträger nach AZAV.

Unser Angebot richtet sich an:

Interessent*innen von 16 bis 99 Jahren

Albert-Schweitzer-Schule Villingen

An der Schelmengaß 3
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/89930
Zur Website


Kontakt:


Rietstr. 15
78050 Villingen-Schwenningen
Tel.: 0800 3456500
E-Mail: beratung@alfatraining.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 0800 3456-500 (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr).

Gerne laden wir Sie auch zu einem Beratungsgespräch über unsere Videokonferenzplattform alfaview® ein. Hierfür senden wir Ihnen per E-Mail einen Einladungslink. Wir freuen uns auf Sie!


alfatraining Bildungszentrum GmbH

alfatraining ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung und bietet über 300 modulare Kurse in verschiedenen arbeitsmarktrelevanten Fachbereichen an. Das Lehrangebot von alfatraining wird stetig an die Bedingungen von Industrie und Wirtschaft angepasst.

Dank der nach AZAV zertifizierten Videotechnik alfaview® können alle unsere Kurse mit dem eigenen Computer – von zuhause aus – besucht werden.

Hier finden Sie die Systemvoraussetzungen für den virtuellen Klassenraum alfaview®. Falls Sie keinen geeigneten Computer haben, erhalten Sie von uns das technische Equipment, um von zuhause aus am Kurs teilnehmen zu können. Von zuhause aus nehmen Sie wie üblich im virtuellen Klassenraum am regulären Unterricht teil. Falls Ihnen die räumlichen und technischen Voraussetzungen eine Teilnahme im Homeoffice nicht ermöglichen, können Sie Ihren Kurs auch in einem unserer Bildungszentren absolvieren.

Unser Angebot richtet sich an:

Arbeitssuchende, Wiedereinsteigende sowie alle, die sich beruflich neu orientieren oder weiterqualifizieren möchten, können ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch eine Weiterbildung bei alfatraining erhöhen. Das Lehrgangskonzept ist von der Agentur für Arbeit anerkannt und nach der Zulassungsverordnung AZAV zertifiziert, eine Förderung mit Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist möglich.
Eine Förderung ist auch über den Europäischen Sozialfonds (ESF), die Deutsche Rentenversicherung (DRV) oder über regionale Förderprogramme möglich.
Für Zeitsoldaten besteht die Möglichkeit, Weiterbildungen über den Berufsförderungsdienst (BFD) zu besuchen.
Auch Firmen können ihre Mitarbeiter über eine Förderung der Agentur für Arbeit (Qualifizierungschancengesetz) qualifizieren lassen.

B


Kontakt:

Roland Aicheler
Max-Planck-Str. 17
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461929017
E-Mail: info@bbt-tut.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Wir sind für Sie persönlich, telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Montag – Donnerstag Vormittags 08:00 – 11:45 Uhr
Nachmittags 12:30 – 16:00 Uhr
Freitag Vormittags 08:00 – 11:45 Uhr
Nachmittags 12:30 – 15:00 Uhr
Samstag Vormittags 07:15 – 10:15 Uhr
oder nach telef. Vereinb.


Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH

Die zur IHK und HWK gehörende BBT hat sich mit ihrem Weiterbildungsangebot im gewerblich-technischen Bereich in über 42 Jahren zum führenden und erfolgreichen Bildungsanbieter in der Region entwickelt. Durch die gezielte Ausrichtung der Angebotsschwerpunkte

  • Technische Weiterbildung
  • Berufliche Qualifizierung
  • Überbetriebliche Ausbildung

ist es möglich ein breites Spektrum fachbezogener, qualitativ hochwertiger Kurse und Seminare individuell zu kombinieren.

Durch den Einsatz neuer Technologien erhält die gewerbliche Wirtschaft Impulse und Anregungen, die für die Weiterentwicklungen der mittelständisch strukturierten Betriebe zukunftsweisend und damit Technologietransfer im besten Sinne sind. Dies ist ein aktiver Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und der damit verbundenen Arbeitsplätze.

Als offene Stätte der Begegnung für alle berufspolitisch Interessierten bieten hier Handwerk und Industrie für Arbeitgeber und Arbeitnehmer wirksame Unterstützung zur Bewältigung der Herausforderungen unserer gemeinsamen Zukunft. Die BBT ist ein bislang einmaliges Modell der Zusammenarbeit zweier Wirtschaftskammern aus Handwerk und Industrie im süddeutschen Raum.

Unser Angebot richtet sich an:

Alle Bildungsinteressierten, die eine praxisbezogene technische Aus- und Weiterbildung suchen. Wir haben für jeden das passende Kursmodell, in Vollzeit oder berufsbegleitend in Teilzeit. Mit unseren qualitativ hochwertigen Abschlüssen ermöglichen wir Ihnen einen Aufstieg, Einstieg oder Umstieg – passend zu Ihrer Karriereplanung. In unseren 11 Werkstätten unterrichten kompetente Fachteams aus den Bereichen Kfz, Metall und Elektro. Mehr als 100 Dozenten aus unterschiedlichen Bereichen unterstützen unsere Weiterbildungslehrgänge mit ihrem Fachwissen. Außerdem ist die BBT Kfz-Kompetenzzentrum, zertifizierte DVS-Schweißkursstätte und seit 2007 Kompetenzzentrum „Edelstahl Rostfrei“.

Die BBT ist gem. DIN EN ISO 9001:2015 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert. Unsere Teilnehmer haben hiermit die Sicherheit, dass wir ein leistungsstarker Fortbildungspartner sind, der festgelegte Qualitätsstandards bei Seminaren und Trainings und nachprüfbare Inhalte und Formen der Lehre aufweist.

Berufliche Schulen Oberndorf-Sulz

Teckstr. 35 78727
Oberndorf
Tel.: 07423/9202-0
Zur Website

Berufliche Schulen Schramberg

Wittumweg 13
78713 Schramberg
Tel.: 07422/5109-3000
Zur Website

Berufsförderungszentrum Möhringen

Krankenhausstr. 9
78532 Tuttlingen-Möhringen
Tel.: 07462/209-0
Zur Website


Kontakt:

Marco Gässler
Sebastian-Kneipp Straße
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 077189659950
E-Mail: mg@biema.de
Zur Website


biema – beruflich richtig platziert

Als Dienstleister auf dem Arbeitsmarkt unterstützt biema Menschen durch Coaching, Beratung und Training in Zeiten beruflicher Veränderung – persönlich und virtuell. Für Menschen, Unternehmen und Institutionen sind wir der richtige Dienstleister und Netzwerkpartner, wenn es darum geht, Menschen jeden Alters zu unterstützen, die sich situativ oder präventiv bei der Entwicklung ihrer beruflichen Laufbahn helfen lassen wollen. Als eine der bedeutendsten Placement-Agenturen aus den Regionen Schwarzwald-Baar und Bodensee entwickeln wir Potentiale, wecken Begeisterung und stiften Sinn. Eine Weiterempfehlungsquote von über 90% mit Bestnote spricht für unsere hohe Wirksamkeit und Qualität.

Unser Angebot richtet sich an:

Menschen wertschätzen – Potentiale wertschöpfen

Als Dienstleister auf dem Arbeitsmarkt unterstützen wir Menschen durch Placement im Berufsleben. Sei es beim Start, bei der Festigung, Entwicklung und/oder Veränderung. Einen ganzheitlichen, zielführenden Ansatz gewährleisten wir vor allem mit unserer Kompetenzteam-Methode. Dabei steht für uns der Mensch mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen immer im Mittelpunkt.

Fähigkeiten

Wir…

  • befähigen Menschen, Arbeitszufriedenheit und/oder Beschäftigungsfähigkeit zu erhalten oder herzustellen
  • motivieren dazu, neue Herausforderungen anzunehmen und Veränderung in Gang zu setzen
  • erkennen die Einzigartigkeit jedes Menschen an und versuchen, bestmöglich mit dessen individuellen Wesenszügen umzugehen

Perspektiven

Wir…

  • entdecken Potentiale und erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten zur Entfaltung
  • helfen Arbeitslosigkeit vorzubeugen oder zu überwinden
  • zeigen Chancen und Entwicklungen des Arbeitsmarktes auf

Zugang

Wir…

  • stellen allen Beteiligten ein Team von Experten zur Seite
  • teilen Wissen und vermitteln Fähigkeiten für die persönliche Positionierung
  • bauen gemeinsam Netzwerke rund um das Berufsleben auf


Kontakt:

Filippo Campagna
Steinhauserstraße 18
78628 Rottweil
Tel.: 0741 5337-0
E-Mail: rottweil@bildungsakademie.de
Zur Website


Bildungsakademie Rottweil

Als größter regionaler Anbieter technisch-gewerblicher Weiterbildung mit vier Bildungsstandorten bieten wir die überbetriebliche Ausbildung in zahlreichen Handwerksberufen, technisch-gewerbliche und kaufmännische Weiterbildungen sowie Meisterkurse und den Betriebswirteabschluss an.  In Rottweil haben wir uns auf die Bereiche Bau und Ausbau sowie Nahrung und Körperpflege spezialisiert. Wir bauen und begleiten Karrieren – abgestimmt auf die persönliche Lebenssituation der Weiterbildungsinteressierten auch in Teilzeit und in Blended-Learning sowie Online-Formaten.

Unser Plus an Bildung sind ein motiviertes und qualifiziertes Lehrpersonal, individuelle Betreuung und dezentrale, flexible und praxisnahe Kursangebote. Gerne bieten wir auch für Kleingruppen maßgeschneiderte Kurse und Seminare an. Wir sind nach DIN EN ISO 9001 sowie der AZAV zertifiziert und bieten als Bildungseinrichtung der Handwerkskammer Konstanz staatlich anerkannte Abschlüsse.

Unser Angebot richtet sich an:

Unser Angebot richtet sich an eine breite Zielgruppe, vom Auszubildenden über Fachkräfte bis hin zu Unternehmerinnen und Unternehmern , die vornehmlich aus dem Bereich des Handwerks, aber auch der Industrie kommen.

Bildungsverband Berufliche Qualifikation – Tuttlingen gGmbH

Gerberstraße 53
78050 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07461/15099-33
Zur Website

Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg

Kanzleigasse 30
78050 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/ 51080
Zur Website

Bildungszentrum Pflegeberufe

Tuttlinger Str.3
78187 Geisingen
Tel.: 07704 808-121
Zur Website


Kontakt:

Simon Busch
Hugo-Herrmann-Straße 22
78647 Trossingen
Tel.: 0742594930
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 9-12 Uhr & 14-17 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr & 14-16 Uhr


Bundesakademie für musikalische Jugendbildung

Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen ist der anerkannte bundeszentrale Qualifizierungs- und Beratungspartner im Kontext musikalischer Kinder- und Jugendbildung.

Unser Angebot richtet sich an:

Die Bundesakademie Trossingen ist ein offenes Haus für alle, die sich musikpädagogisch erfrischen und ihre Fähigkeiten professionalisieren wollen. Mit über 170 Veranstaltungen jährlich und mehr als 200 Gastdozent*innen erreichen wir Menschen aus Musikschulen, Schulen, Vereinen, aus Kirchen, Kindertagesstätten und freier musikpädagogischer Arbeit.


Kontakt:

Ute Villing, Berthold Villing
Königsheimer Str. 15
78559 Gosheim
Tel.: 07426 9319875
E-Mail: info@bs-as.de
Zur Website


Business School Alb-Schwarzwald

Kommunikations- und Führungspsychologie

  • Wir vermitteln die wichtigsten Tools und Methoden, um mit Menschen klarzukommen und sie gut zu führen
  • Wir moderieren Teams und unterstützen Führungskräfte, damit das Miteinander gelingt
  • Wir unterstützen mit umfangreichem Knowhow und viel Erfahrung gerne Ihre Führungskräfte-, Personal- und Organisationsentwicklungsprojekte

Unser Angebot richtet sich an Personen:

  • die mit psychologischem Wissen erfolgreicher werden wollen
  • die in Gesprächen erkennen wo es hakt und so Probleme rechtzeitig erkennen können
  • die ihr Team professionell führen und den Wandel im Unternehmen voranbringen möchten

Industrielle Technik für Kaufleute – leicht verständlich.

  • Damit Technik verstehen richtig Spaß macht
  • Über 40 Videos geben einen Einblick in das Seminar
  • Technik life direkt an der Maschine erleben

Unser Angebot richtet sich an Personen:

  • die bei technischen Themen mitdiskutieren möchten,
  • die mit technischem Wissen sich neue Karriereschritte erarbeiten,


Kontakt:

Inge Häßler, Jörg Hügel und Marcus Abel
Freiburgstraße 44
78532 Tuttllingen
Tel.: 07461 / 966480
E-Mail: marcus.abel@bw-lv.de
Zur Website


bwlv Regionalverbund Schwarzwald-Baar-Heuberg

Wir bieten Seminare an rund um die Themen Suchtmittelkonsum, Work-Life-Balance, Stressmanagement und Mitarbeiter:innenführung.

 

 

Unser Angebot richtet sich an:

Unsere Angebote richten sich an Mitarbeitende und Auszubildende von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen sowie an deren Führungskräfte.

C


Kontakt:

Linda Mössinger
Prinz- Fritzi- Allee
78166 Donaueschingen
Tel.: 077192910721
E-Mail: moessinger@caritas-fachschule-donaueschingen.de
Zur Website


Caritas Fachschule für Pflegeberufe

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Ausbildung an unserer kleinen aber feinen Fachschule interessieren.

Ab 2020 vereint die neue Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann die bisherigen Ausbildungen in Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege in einem einzigen Berufsbild.

Mit Ihrer Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann haben Sie sichere berufliche Perspektiven und vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten z. B.: Praxisanleitung, Wohnbereichs-/Stationsleitung, Pflegedienstleitung, Fachkraft für Palliativ Care und viele andere mehr…

Ihre Ausbildung ist uns wichtig, wir vermitteln Ihnen aktuelle Erkenntnisse unter anderem aus der Pflegewissenschaft, der Anatomie und der Krankheitslehre in vielfältigen Methoden. Die Lehrkräfte an unserer Schule legen dabei Wert auf eine intensive Begleitung der Auszubildenden während der gesamten Ausbildung, Sie können sich jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden.

Lebendiges Lernen nehmen wir auch für uns als Schule ernst. Wir reflektieren unsere Abläufe in der Schule sowie wichtige Situationen oder Themen und versuchen diese für alle am Schulleben Beteiligten besser zu gestalten. Dabei sind uns die Rückmeldungen und Ideen unserer Schülerinnen und Schüler wichtig.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere bunte und fröhliche Schulgemeinschaft bereichern und beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um die Ausbildung.

Unser Angebot richtet sich an:

Zugangsvoraussetzungen

  • Sie haben einen mittleren Bildungsabschluss (Realschule oder gleichwertiger Abschluss)
  • oder Sie haben einen Hauptschulabschluss (oder gleichwertiger Abschluss) und eine abgeschlossene Berufsausbildung (mindestens zweijährig)
  • oder Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpflegehelfer*in oder Krankenpflegehelfer*in.
  • Wenn Sie einen ausländischen Schulabschluss haben, wenden Sie sich bitte für dessen Anerkennung an das zuständige Regierungspräsidium. Bei der Klärung, ob Ihre Ausbildung den Voraussetzungen entspricht, unterstützen wir Sie gerne.
  • Sie haben ausreichend deutsche Sprachkenntnisse. Falls Sie keinen Nachweis über Ihr Sprachniveau haben, können wir dies beim Bewerbungsgespräch klären.
  • Sie haben ggfs. einen Ausbildungsvertrag. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb.


Kontakt:

Christine Moser
Wiesenstr. 9
78585 Bubsheim
Tel.: +497429916672
E-Mail: info@christine-moser.de
Zur Website


CM Impulse und Wege Christine Moser

Deine Talente und Stärken leben, deine Weiterentwicklung fördern. Raus aus der Unzufriedenheit, hinein in einen erfüllten Beruf(ung)

Kennst Du diese Gedanken auch?

  • Du hast das Gefühl, an der eigenen Arbeitsstelle irgendwie fehl am Platze zu sein? Andauernd Dinge tun zu müssen, die Du nicht so gerne machst?
  • Fühlst Du Dich unterfordert und kannst Deine wahren Stärken gar nicht ausspielen?
  • Du spürst: „Das kann es noch nicht gewesen sein, da ist noch mehr für mich drin.“
  • Du möchtest gezielt Deine Karriere planen, die Deinen Talenten und Stärken entspricht?

Coaching und Weiterentwicklung:

Deine Talente und Stärken geben Dir Richtung

„So geht’s nicht weiter!“ Häufig ist es dieses Gefühl, das den Wunsch nach einer beruflichen Weiterentwicklung auslöst.

Wenn Du in einer solchen Situation einen (Aus) Weg oder Lösungen suchst, dann bist Du bei mir genau richtig.

In meinem Coaching finden wir Deine Talente und Stärken heraus. Ich gehe einen Stück des Weges mit Dir, damit Du den passenden Arbeitsbereich für Dich findest.

Unser Angebot richtet sich an:

Einzelpersonen, die

  • mehr aus sich und ihrem Beruf machen möchten – Berufung leben wollen
  • sich Zufriedenheit am Arbeitsplatz wünschen
  • Spaß, Freude und Erfolg im Beruf leben wollen
  • Karriere planen möchten

Unternehmen, die

  • sich motivierte Mitarbeiter*innen wünschen und diese stärkenorientiert einsetzen möchten
  • ihre Arbeitsstellen mit den passenden Mitarbeiter*innen besetzen wollen
  • ihre Führungskräfte führungsSTARK machen möchten motivierte, stärkenorientierte Teams entwickeln wollen


Kontakt:

Tanja Mink
Peterzeller Straße 8 / Innovationspark
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721 40 190 30
E-Mail: info@coachingakademie-tanjamink.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag

08.00 Uhr – 18.00 Uhr


Coaching Akademie Tanja Mink

 

Die Coaching Akademie Tanja Mink ist eine AZAV-zertifizierte Bildungsträgerin, die berufliche und persönliche Entwicklung verbindet:

  • Individuelles Einzelcoaching
  • Bewerbungs- und Jobcoaching
  • Karriereentwicklung
  • Berufliche Weiterbildung
  • Systemische Beratung
  • Training & Seminare in der Persönlichkeitsentwicklung
  • Tiefenpsychologische Kommunikation

Alle Beratungs-, Coaching- und Weiterbildungsangebote basieren auf neurowissenschaftlichen wie entwicklungspsychologischen Grundsteinen.
Die enge Verbindung zwischen Vermittlung von Fachwissen und praktischer Selbsterfahrung fördert eine nachhaltige persönliche wie berufliche Entwicklung. 

Mit ihren höchsten Werten für menschliche Entwicklung und integrativen Coachingmethoden leitet Tanja Mink die Coaching Akademie. Sie ist Spezialistin in dem Fachgebiet Persönlichkeitsentwicklung und Persönlichkeitspsychologie. Aus ihrer beruflichen Laufbahn verfügt Tanja Mink über 15 Jahre Erfahrung in Personal- und Organisationsentwicklung, Geschäftsführung und Management. Seit über 8 Jahren begleitet Sie als Coach, Dozentin der Erwachsenenbildung und Trainerin Mitarbeiter, Führungsverantwortliche und persönliche Entwicklung.

Unser Angebot richtet sich an:

  • Alle Interessierte mit dem Wunsch nach beruflicher wie persönlicher Weiterentwicklung
  • Arbeitslose und Arbeitssuchende
  • Von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen
  • Wiedereinsteiger * Innen
  • Quereinsteiger* Innen

 

 

E

Erich-Hauser-Gewerbeschule Rottweil

Heerstr. 150
78628 Rottweil
Tel.: 0741/2708-400
Zur Website

Erwin-Teufel-Schule, Berufliche Schulen Spaichingen

Alleenstraße 40
78549 Spaichingen
Tel.: 07424/882480
Zur Website


Kontakt:

Regina Feketics
Jakob-Kienzle-Straße 17
78054 VS-Schwenningen
Tel.: 07720/307-4315
E-Mail: execmba@hs-furtwangen.de
Zur Website


Executive MBA der HFU Business School

Das Executive MBA Programm ist ein berufsbegleitendes Managementstudium der HFU Business School. Das seit 2003 etablierte Angebot dauert vier Semester und ist auf General Management ausgerichtet; Unterrichtssprache ist Englisch. Am Ende wird erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der international anerkannte Titel Master of Business Administration (MBA) verliehen. Die ausgezeichnete Qualität des Executive MBA ist durch die Systemakkreditierung bestätigt.

Wichtig ist für uns und unsere Programm-Teilnehmenden: Die Semestergröße mit max. 15 Studierenden, die eine persönliche Betreuung durch hoch qualifizierte und international erfahrene Professorinnen und Professoren ermöglicht, effektives und praxisorientiertes Lernen durch Case Studies, die Bestätigung der hohen Qualität unseres Programms durch die regelmäßig durchgeführte Evaluation seitens der Programm-Teilnehmenden und die erfolgreiche Akkreditierung. Während der Semester finden die Lehrveranstaltungen ca. alle zwei Wochen an Freitagen und Samstagen statt. Das vierte Semester ist vollständig dem Verfassen einer Masterarbeit gewidmet. In diesem vierten Semester finden keine Lehrveranstaltungen statt. Alle Lehrveranstaltungen finden auf unserem Campus in VS-Schwenningen statt.

Das Programm vermittelt praktisches und praxisorientiertes Wissen innerhalb eines wohl strukturierten theoretischen Rahmens und stärkt insbesondere interdisziplinäres und interkulturelles Wissen und Erfahrungen. So prägen auch Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen in Europa und Asien das Profil des Executive MBA Programms. Zwei jeweils einwöchige Kursmodule an internationalen Universitäten zählen zum festen Kursprogramm.

Der intensive Kontakt innerhalb der kleinen Studiengruppen trägt wesentlich zur Dynamik des Kurses bei und ermöglicht einen enormen Wissenstransfer und den Aufbau eines Netzwerkes, das zumeist auch noch lange nach dem Abschluss weiter besteht.

Voraussetzungen für das Studium sind ein erster staatlich anerkannter Hochschulabschluss, mindestens 5 Jahre Berufserfahrung sowie gute Englisch-Kenntnisse und die Teilnahme an einem persönlichen Interview.

Das Programm startet jeweils zum Sommersemester, Bewerbungsschluss ist der 15. Januar.

 

Neu: CAS-Zertifikat „Management Essentials for Professionals“

Seit 2021 bietet die HFU Business School zusätzlich das einsemestrige CAS-Programm (Certificate of Advanced Studies) „Management Essentials for Professionals“ (MEP) an. Es ist identisch mit dem ersten Semester des Executive MBA und wird gemeinsam unterrichtet. Es findet immer im Sommersemester statt.

Der Fokus dieses Programms liegt auf Kernfunktionen moderner Betriebswirtschaftslehre. Hierzu gehören folgende, gleichwertige Module:

  • Strategic Management
  • International Finance
  • Management Accounting
  • Financial Accounting
  • International Marketing
  • Human Resource Management
  • Project Management

Beim Abschluss dieses Programms handelt es sich um ein staatlich anerkanntes Certificate of Advanced Studies (CAS).

Voraussetzungen für das Kontaktstudum sind mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, gute bis sehr gute Englischkenntnisse sowie die Teilnahme an einem Auswahl-Interview. Ein Erststudium wird nicht zwingend vorausgesetzt.

Das Programm startet jeweils zum Sommersemester, Bewerbungsschluss ist der 1. März.

Es kann im Anschluss zu einem kompletten Executive MBA ausgebaut werden. Hierfür werden alle Leistungen aus diesem Programm angerechnet.

Unser Angebot richtet sich an:

Das Executive MBA Programm der HFU Business School richtet sich an Berufstätige mit staatlich anerkanntem Studienabschluss, mindestens 5 Jahren Berufserfahrung und Interesse an zusätzlicher Managementkompetenz sowie guten bis sehr guten Englischkenntnissen.

F

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen

Mühlenweg 29
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461/9262900
Zur Website

G


Kontakt:

Gerda Schneider
Fürstensteinweg 17
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 163648
E-Mail: mail@gerda-schneider.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Ich bin oft unterwegs und nicht erreichbar, wenn ich in Trainings und Coachings bin. Am einfachsten ist, direkt mit mir einen Telefontermin vereinbaren.

Mit den Klick auf den Link kommen Sie zu meiner Kontaktseite und dem Calendly Tool: einfach auf den gewünschten Termin klicken und einen Kommentar zu Ihrem Anliegen schreiben. Ich freue mich auf unseren Kontakt!

 

 

 


Gerda Schneider. Die Schatzsucherin

Meine langjährigen Erfahrungen haben mich gelehrt: alle Weisheit liegt in einem selbst. Und diese gilt es zu erkennen. Als Schatzsucherin begleite ich Menschen, ihre verborgenen Potenziale zu entdecken und weiterzuentwickeln. Ich bin überzeugt, dass Menschen nur Gutes leisten, wenn sie zeigen können, was in ihnen steckt und wenn es ihnen selbst gut geht. Meine Coachings und Seminare schaffen die Grundlage für eine persönliche, nachhaltige und zielorientierte Weiterentwicklung.

Bei mir erhalten Sie Inhouse-Trainings und Coachings rund um die Themen:

  • Achtsamkeit und Resilienz im Arbeitsalltag
  • Selbstmanagement und Arbeitsorganisation
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Konfliktmanagement und Stressreduktion
  • Optimismus und gesundes Arbeiten
  • Potenzialanalyse (DNLA): Erfolgsfaktor Soziale Kompetenz
  • Persönlichkeitsentwicklung

Unser Angebot richtet sich an:

  • Unternehmen und Verwaltungen (Inhouse-Trainings, Coachings)
  • Privatleute (Coachings und Einzeltrainings)
  • Menschen, die Ihren Stress reduzieren und gesund bleiben wollen (MBSR-Kurse, achtsame Auszeit)

Gewerbeschule Villingen-Schwenningen

Conrad-Heby-Str.1
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/8836-230
Zur Website

Gewerbliche Schulen Donaueschingen

Beethovenstraße 2 a
78166 Donaueschingen
Tel.: 0771/83796-0
Zur Website

Gewerbliche Schulen Tuttlingen, Ferdinand-von-Steinbeis

Mühlenweg 21
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461/9262800
Zur Website


Kontakt:

Stefanie Willmann
An der Donauhalle 2a
78166 Donaueschingen
Tel.: 0800 436436436
E-Mail: Fortbildung-bw@gfn.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kostenlos anrufen

Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr

Beratung buchen

https://www.gfn.de/kontakt/


GFN GmbH Trainingscenter Donaueschingen

Die GFN GmbH begleitet als Bildungsanbieter mit IT-Spezialisierung deutschlandweit Menschen bei ihrer Weiterbildung und beruflichen Neuorientierung. Der Schwerpunkt des 1997 gegründeten Unternehmens liegt auf Umschulungen und Weiterbildungen in den Bereichen IT, Online-Marketing und Projektmanagement für Arbeitsuchende sowie auf bedarfsorientierten Coachings mit individuellen Schwerpunkten. Darüber hinaus bieten wir IT-Trainings für Berufstätige sowie spezielle Unternehmensschulungen an.

Unsere erfahrenen Berater:innen, Dozent:innen und Coaches wissen genau, wonach Arbeitgeber in der digitalen Arbeitswelt suchen. Dabei verlieren wir den Menschen nie aus den Augen. Denn unsere persönlichen und praxisnahen Konzepte stellen sicher, dass alle Teilnehmenden ihren Abschluss erreichen können – ohne auf dem Weg die Motivation zu verlieren.

Kooperationen mit führenden Herstellern der Softwarebranche und international anerkannte Zertifizierungen, unter anderem von Microsoft, SAP®, ITIL® und PRINCE2®, Oracle, Linux und CompTIA, gewährleisten ein hochwertiges, am fachlichen und technologischen Fortschritt orientiertes Schulungsangebot. Der trainergeleitete Präsenz- und Online-Unterricht findet bundesweit an über 200 Trainingscentern und Kooperationsstandorten sowie ortsunabhängig im virtuellen Klassenzimmer statt.

Wir und unser Kursangebot sind AZAV-zertifiziert – und damit zu 100 % förderbar. Mit einer Förderung, zum Beispiel durch einen Bildungsgutschein oder einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), nimmst du kostenfrei an einer Weiterbildung teil. Als Kostenträger kommen unter anderem die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, Berufsgenossenschaften, Berufsförderungsdienste sowie Rentenversicherungen in Frage.

Ausführliche Informationen zu den Dienstleistungen der GFN GmbH findest du unter gfn.de.

Unser Angebot richtet sich an:

Arbeitsuchende mit Weiterbildungsbedarf im Bereich IT/Digitalkompetenz
Mit welchen Kompetenzen kann ich am heutigen Arbeitsmarkt punkten?

Arbeitsuchende, die sich beruflich neu orientieren möchten
Ich suche nach einem geeigneten Neuanfang – was sind meine Möglichkeiten?

Plötzlich arbeitslos gewordene Menschen
Was ist jetzt zu tun? Wer hilft mir bei meinen nächsten Schritten?
Was mache ich falsch? Welche Fähigkeiten sollte ich aufbauen?

Arbeitsuchende mit individuellen Problemstellungen
Wer hilft mir, meine Probleme zu klären und wieder in den Arbeitsmarkt zu finden?

Beschäftigte, die sich weiterbilden oder ihren Berufsabschluss nachholen möchten
Wie bleibe ich im Job und halte meine (digitalen) Fähigkeiten auf dem neuesten Stand?
Ich komme in meinem Job nicht weiter – wie schaffe ich den Neuanfang in einem IT-Beruf?

Unternehmen, die ihre Mitarbeiter:innen fit für die neue Arbeitswelt machen wollen
Wie sichere ich mir qualifizierte Fachkräfte, um wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben?

Ob Arbeitsuchende, Beschäftigte oder Unternehmen – von unseren geförderten Weiterbildungen und Coachings können grundsätzlich alle profitieren. Gemeinsam finden wir das passende Angebot.

H


Kontakt:

Dr. Armin Müller
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel.: 07723-920-2680
E-Mail: hfu-akademie@hs-furtwangen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag 09:00–12:00
Dienstag 09:00–12:00
Mittwoch 09:00–12:00
Donnerstag 09:00–12:00
Freitag 09:00–12:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen


HFU Akademie Hochschule Furtwangen

Die HFU Akademie ist die zentrale Einrichtung für wissenschaftliche Weiterbildung an der Hochschule Furtwangen. Die Kompetenz einer ganzen Hochschule steht Ihnen in Form von Seminaren, Workshops und Blended-Learning-Angeboten zur Verfügung und unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer Bildungsidee.

Neben ihrem hochwertigen Angebot an Seminaren ist die HFU Akademie auch kompetenter Dienstleister im Weiterbildungsbereich. Dank ihrer langjährigen Expertise im E-Learning wird außerdem die Anwendung neuer multi- und telemedialer Lerntechnologien erprobt. Die HFU Akademie versteht sich als Learning Service Provider (LSP). Das bedeutet, dass die HFU Akademie ihren Kooperationspartnern und Kunden eine breite Palette an Dienstleistungen rund um die Weiterbildung anbietet.

Unser Angebot richtet sich an:

Sie bietet Weiterbildung für verschiedene Zielgruppen und in unterschiedlichen Formaten an: Von berufsbegleitenden Studiengängen über Seminare für Berufstätige bis zur Kinderuniversität; von der klassischen Vorlesung über Trainings und Expertenworkshops bis zum Onlinekurs. Die HFU Akademie beschreitet neue Wege und entwickelt innovative kundenorientierte Angebote für Unternehmen, Verbände und Absolventen.

I


Kontakt:

Vanesa Mihaljevic
Peterzellerstraße 8
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721 922 310
E-Mail: mihaljevic@vs.ihk.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 08:00-18:00 Uhr


IHK Akademie Schwarzwald-Baar-Heuberg

Entdecken Sie mit der IHK Akademie Schwarzwald-Baar-Heuberg die Weiterbildungsthemen von morgen. Wir bieten Ihnen mit einem bunten und vielfältigen Fächer an Fort- und Weiterbildungen die Möglichkeit, um Ihre ganz persönliche Karriere zu starten. Vom Vertrieb und Marketing über kaufmännische und technische Themen bis hin zum Sprachen lernen.

Die angebotenen Seminare und Lehrgänge der IHK Akademie sind ein Garant für berufliche Qualifizierung und Aufstieg.

Sie haben Ihr ganz persönliches Zukunftsprogramm selbst in den Händen. Ob Sie sich in einem Fachgebiet sicherer fühlen möchten, Ihren Aufstieg vorbereiten, Ihre Mitarbeiter weiterentwickeln oder mit einem Kompetenzsprung Ihre betriebliche Zukunft neu organisieren wollen: Wir bieten Ihnen mit Seminaren, Zertifikatslehrgängen und Aufstiegsfortbildungen stets das nötige Rüstzeug.

Unser Angebot richtet sich an:

Wissen aufbauen, Zukunft gestalten. Ob Firmenschulungen, Zertifikatslehrgänge oder Aufstiegsfortbildungen – wir haben das passende Angebot für Ihren beruflichen Erfolg. Stöbern Sie in unserem Weiterbildungskatalog oder schauen Sie auf unserer Homepage. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir Ihr ganz persönliches Zukunftsprogramm.

imsimity GmbH

Leopoldstraße 1
78112 St. Georgen
Zur Website


Kontakt:

Institut Matura
Obere Hauptstraße 4
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 9654350
E-Mail: tut@institut-matura.de
Zur Website


Institut Matura, Inhaber: Golo Schmidt

Das Institut Matura ist seit mehr als 20 Jahren Ihr qualifizierter und professioneller Anbieter für maßgeschneiderte Sprachkurse in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Unser Spektrum umfasst vor allem Englischkurse (u.a. Business English, Legal English, Technical English und Alltagsenglisch) und Deutschkurse für Firmen und Privatkunden in der Region. Auf Nachfrage bieten wir aber auch Kurse in Italienisch, Spanisch, Französisch und anderen Sprachen an. Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden stehen bei uns stets im Vordergrund, so dass wir für jeden Kurs die passende Lehrkraft suchen und uns ganz an den Kundenwünschen ausrichten. Unterricht nach Schema F werden Sie bei uns nicht finden.

Des Weiteren sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für Übersetzungen aller Art – von Urkunden und Zeugnissen bis hin zu Broschüren, Handbüchern oder ganzen Websites. Wir erledigen Ihre Aufträge termingerecht und zu fairen Preisen und arbeiten mit einem großen Netzwerk erfahrener Übersetzer*innen zusammen.

Unser Angebot richtet sich an:

Weiterbildung in Firmen

Weiterbildung für Privatkunden

 


Kontakt:

Andrew McDouall
Kronenstraße 16
78532 Tuttlingen
Tel.: +49 7461 1502 6680
E-Mail: ibst@hs-furtwangen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9:30 – 16:30

Online Termine nach Vereinbarung


International Business School Tuttlingen – MBA in Medical Devices and Healthcare Management

Berufsbegleitendes MBA-Programm im Gesundheits- und Medizintechnik-Management

Das Masterstudium im Bereich Gesundheits- und Medizintechnik-Management verbindet langjährige Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von MBA-Aufbaustudienprogrammen mit der fachlichen Expertise der Unternehmen der „Medical Device Industries“ und des „Healthcare Managements“.

Das MBA-Studium an der International Business School ist berufsbegleitend. Neben betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten stehen gesundheitswissenschaftliche Management-Kompetenzen im Mittelpunkt.

Studienschwerpunkte

  • Betriebswirtschaftslehre
  • internationales Management
  • Healthcare Management
  • Regulatory Affairs

Karrierechancen

Der berufsbegleitende MBA-Studiengang „Medical Devices & Healthcare Management“ richtet sich an aufstiegsorientierte Mitarbeiter der Medizintechnik- und Biomedizintechnikbranche, die ihre Kompetenzen im internationalen Management und Marketing ausbauen möchten. Die Berufs- und Karrierechancen nach dem Abschluss sind exzellent.

Eine Bewerbung für den Masterstudiengang Medical Devices & Healthcare Management an der International Business School Tuttlingen der Hochschule Furtwangen ist jeweils zum Wintersemester möglich.

Arbeitsfelder

  • Projektmanagement
  • Marketing und Produktmanagement
  • Regulatory Affairs
  • Human Resource Management
  • Management

Studienvoraussetzung

  • abgeschlossenes Erststudium beispielsweise als Ingenieur/-in, Naturwissenschaftler/-in, Arzt/Ärztin, Betriebswirt/-in
  • TOEFL und GMAT
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Eingangsinterview

Gründe für ein Management-Studium

  • kooperierende Medizintechnik-Unternehmen
  • gemeinsam mit der Industrie entwickelter Studiengang
  • Studieren in einem Medizintechnik-Cluster
  • Erwerb von Führungskompetenzen
  • exzellente Job- und Berufsperspektiven

Unser Angebot richtet sich an:

Zielgruppe

Das berufsbegleitende MBA-Studium „Medical Devices & Healthcare Management“ richtet sich an aufstiegsorientierte Mitarbeiter der Medizintechnik- und Biomedizintechnikbranche, die ihre Kompetenzen im internationalen Management und Marketing ausbauen möchten.

Internationaler Bund Schwarzwald-Baar-Heuberg

Eisenbahnstr. 11
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461/9697320
Zur Website

J


Kontakt:

Jörg Tausendfreund
Neckartal 175
78628 Rottweil
Tel.: +4915127067299
E-Mail: joerg@1000freund.net
Zur Website

Öffnungszeiten:

Sie erreichen uns täglich zwischen 08:00 und 18:00 Uhr. Sollen wir einmal nicht an Telefon gehen können, sprechen Sie uns gerne auf den Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns auf info@1000freund.net eine Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen.


JÖRG1000FREUND. TRAINING.

JÖRG TAUSENDFREUND. TRAINING. begleitet Unternehmen und Organisationen dabei, didaktische und kooperative Vorgehensweisen in den digitalen Raum zu transferieren. Konkret entwickeln wir mit Ihnen detailliert Programme, wie Ihre Teams in hybriden oder live-online Formaten optimal zusammenarbeiten können. Weiterbildner unterstützen wir dabei, Präsenz-Formate in motivierend-inspirierende Live-Online-Formate zu übersetzen. Dabei begleiten wir die technischen Aspekte hinsichtlich Hardware und Software genauso wie die konkrete didaktische Umsetzung. Unsere Erfahrung und Expertise teilen wir nicht nur in der Beratung, sondern direkt in der gezielten Weiterqualifizierung im Rahmen ausgewählter Trainingsprogramme. Die komplette Übersicht finden Sie unter www.1000freund.net/angebot

Unser Angebot richtet sich an:

Unser Angebot richtet sich an Unternehmen, Organisationen und Institutionen. Wir begleiten Sie dabei, den digital-agilen Wandel mit Ihrem Team zu starten. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Konzepte und Lösungen – und begleiten die praktische Umsetzung.

K


Kontakt:

Ursula Berner
Uhlandstr. 3
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 96598020
E-Mail: info@keb-tuttlingen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr
Montag & Donnerstag: 13.30 Uhr – 16.30 Uhr


Katholische Erwachsenenbildung Kreis Tuttlingen e.V.

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Tuttlingen ist ein eingetragener Verein und anerkannter Träger der offenen Erwachsenenbildung im Kreis Tuttlingen. Wir bieten Denkanstöße, Wissen und Werte und unterstützen und begleiten Menschen in ihren verschiedenen Lebenssituationen. Nach unserem Verständnis dient Fortbildung der Förderung und Entfaltung der ganzen Persönlichkeit und dem Erwerb sozialer, gesellschaftspolitischer und beruflicher Fähigkeiten. Im beruflichen Kontext bieten wir vor allem Seminare zur Persönlichkeitsbildung und Stressbewältigung an. Erwachsenenbildung in unserem Sinne bedeutet mehr als funktionales Lernen, sie ist vor allem ein Ort der Begegnung und des Dialogs.

Unsere Angebote sind offen und richten sich an Menschen aller Konfessionen und Weltanschauungen.

Kreishandwerkerschaft Rottweil

Steinhauser Str. 18
78628 Rottweil
Tel.: 0741/6836
Zur Website

Kreishandwerkerschaft Schwarzwald-Baar

Sebastian-Kneipp-Str. 50
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/51059
Zur Website


Kontakt:

Uwe Schmidt
Moltkestraße 7
78532 Tuttlingen
Tel.: +4974612201
E-Mail: info@kh-tuttlingen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

BÜROZEITEN

Montag – Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Montag – Donnerstag
13:00 Uhr – 16:00 Uhr


Kreishandwerkerschaft Tuttlingen

Regionales Handwerk – für sie in der Region

Die Kreishandwerkerschaft Tuttlingen ist die Interessenvertretung des regionalen Handwerks.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts liegt unser Aufgabenschwerpunkt in der Gesamtinteressenvertretung des selbstständigen Handwerks sowie der Interessenvertretung der Handwerksinnung.

Die Kreishandwerkerschaft Tuttlingen mit ihren insgesamt 16 Innungen vertritt als Zusammenschluss von mittelständischen Handwerks-Unternehmen die Interessen ihrer Mitglieder in rechtlicher, wirtschaftlicher, sozialpolitischer und fachlicher Hinsicht.

In erster Linie verstehen wir uns als Dienstleister für unsere Mitglieder, für die wir umfassende Beratungs- und Auskunftsleistungen erbringen.

Als Informationsbörse und Service-Center des regionalen Handwerks liefern wir das Rüstzeug, damit sich unsere Mitgliedsunternehmen im beruflichen Wettbewerb behaupten können.

Als Interessenverbund ist es uns durch unsere Mitgliedschaften auf Landes- und Bundesebene auch möglich, auf für das Handwerk relevante Grundsatzfragen Einfluss zu nehmen und somit für den Erhalt der unternehmerischen Freiräume und für eine nachhaltige Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen einzutreten.

Unsere Tarifkompetenz wird von unseren Innungen durch die Mitgliedschaft in den Landesverbänden wahrgenommen.

Die von den Innungen getroffenen Entscheidungen sind Mehrheitsentscheidungen der Mitglieder. Im „Inneren“ herrscht handwerkliche Selbstverwaltung – Demokratie. Für dieses Prinzip stehen unsere internen Strukturen und die Zusammensetzung unserer Gremien.

In unseren beschlussfassenden Organen bestimmen die ehrenamtlich tätigen Unternehmer die Grundsatzfragen der Handwerkspolitik, die Richtlinien unserer Arbeit und die vorrangig zu erfüllenden Aufgaben. Damit garantieren sie eine an den Interessen der Betriebe ausgerichtete Leistungsstruktur.

Den ehrenamtlich tätigen Unternehmern stehen die hauptamtlichen Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft Tuttlingen zur Seite.

Kunststoff-Institut Südwest GmbH&Co.KG

Auf Herdenen 25
78052 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/997800
Zur Website

M

MedicalMountains GmbH

Katharinenstraße 2
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461/9697212
Zur Website

Minister-Fachschule

Wilhelm-Binder-Str. 19
78048 VS-Villinge
Tel.: 07721/28723

Motima Akademie für Physiotherapie GmbH

Lichtensteinstraße 48
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720/61553
Zur Website

N

Nell-Breuning-Schule Rottweil

Heerstr. 150
78628 Rottweil
Tel.: 0741/2708300


Kontakt:

HFU | Netzwerk F.I.T
Susanne Köcher
Jakob-Kienzle-Straße 17
78054 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 307-4375
E-Mail: netzwerk-fit@hs-furtwangen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Mo-Fr  08.00 – 12.00 Uhr


Netzwerk Frauen.Innovation.Technik BW | Hochschule Furtwangen

Das Netzwerk Frauen.Innovation.Technik, kurz Netzwerk F.I.T, ist eine Arbeitsgruppe, die mit verschiedenen Maßnahmen dazu beiträgt, den Frauenanteil in den Natur- und Ingenieurwissenschaften zu erhöhen. Es setzt die Maßnahmen im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg um und wird durch dieses finanziert. Es ist an der Hochschule Furtwangen (HFU) angesiedelt.

Wir tragen durch verschiedene Maßnahmen zur Erhöhung des Frauenanteils in Natur- und Ingenieurwissenschaften bei:

1.) scientifica.de ist ein Informationsportal vor allem für Frauen, die einen MINT-Studiengang studieren oder wissenschaftlich in einem MINT-Fach in Baden-Württemberg tätig sind.

2.) Die Veranstaltungen informatica feminale Baden-Württemberg und meccanica feminale sind jeweils jährlich stattfindende fünftägige Weiterbildungswochen für Frauen aus den Bereichen Informatik bzw. Ingenieurswesen.

3.) Die Wanderausstellung Patente Frauen mit 14 Roll-Ups (zwölf Exponate und zwei mit Hintergrundinformationen) zum Thema Frauen, Innovation und Technik.

Unser Angebot richtet sich an:

scientifica.de richtet sich an verschiedene Nutzerinnen aus den Bereichen Wissenschaft und Technik: Abiturientinnen, die sich über MINT-Berufe orientieren wollen, Studentinnen, Doktorandinnen, Habilitandinnen, Junior-Professorinnen, Professorinnen, Forscherinnen, MultiplikatorInnen sowie alle anderen an den MINT-Fächern Interessierten. Für alle diese Frauen stellt scientifica vielfältige und nützliche Informationen zu Karrieremöglichkeiten in den MINT-Wissenschaften und darüber hinaus zur Verfügung.

Die Sommerhochschule informatica feminale Baden-Württemberg und die Frühjahrshochschule meccanica feminale richtet sich vor allem an Studentinnen der Fächer Informatik und Maschinenbau / Elektrotechnik.


Kontakt:


Marie-Curie-Straße 12
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 0 77 21 / 8 87 84-60
E-Mail: info@nti-kailer.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08:00 – 17:00 Uhr


NTI Kailer GmbH

Fundiertes Wissen ist ein wesentlicher Schritt zum Erfolg! Schulungen sind dabei eine Möglichkeit dieses Wissen zu erlangen. Die NTI Academy, das Schulungscenter der NTI Kailer GmbH bietet Ihnen umfassende Weiterbildungskonzepte. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf der betrieblichen Aus- und Weiterbildung in den Bereichen CAD/PDM und MS-Office. Beratend begleiten wir Sie vor, während und nach den Schulungsmaßnahmen. Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen Ihren exakten Schulungsbedarf und stellen Ihr individuelles, auf Sie zugeschnittenes Weiterbildungskonzept zusammen.

Wir setzen auf kontinuierliche Nachhaltigkeit bei unseren Angeboten zu Kursen, Schulungen und Weiterbildungen. Unser oberstes Ziel ist es, Sie beim Einsatz Ihrer Autodesk Softwarelösungen im Bereich CAD & PDM allumfassend zu unterstützen. Neben dem Autodesk Schulungsangebot, bieten wir Ihnen auch Kurse zu Microsoft Office Produkten an oder die Weiterbildung als BIM-Koordinator.

  • Autodesk CAD/PDM Grundlagen-, Update- und Intensivseminaren
  • MS-Office Basic, Advanced und Expert Kurse
  • Online Mikroschulungen: 2-3 stündige Online-Seminare zu speziellen Themen und Fragestellungen aus den Bereichen CAD/PDM und MS-Office
  • Firmenschulungen
  • Firmenspezifisches Coaching
  • Offene Kurse
  • Workshops
  • Alle Schulungen selbstverständlich als Online- sowie auch Präsenzschulungen

Investieren Sie in die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter, damit Ihr Unternehmen weiter stetig wettbewerbsfähig bleibt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf– wir beraten Sie gerne!

Unser Angebot richtet sich an:

An Unternehmen, um Ihre Mitarbeiter in den Bereichen CAD/PDM und MS-Office aus- und weiterzubilden.

R

REFA Baden-Württemberg / Landesgeschäftsstelle

Tel.: 07461/76800
Zur Website

S


Kontakt:

Kerstin Krause
Filderhauptstr. 142
70599 Stuttgart-Plieningen
Tel.: +497225686980
E-Mail: info@shb-sba.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08:00 – 17:00
+ regelmäßige Infoveranstaltungen
+ nach Vereinbarung


SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule

Die SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule bietet Bachelorstudiengänge neben Beruf oder Ausbildung an. Mit mehreren Zweigstellen in Deutschland und einem Studienkonzept, angepasst an die Bedürfnisse Berufstätiger, ist die SBA | Management School seit 2001 erfolgreich im Bereich Erwachsenenbildung tätig.

 

  • Sicherheit in Beruf und Ausbildung – dank berufsintegriertem Studium ist eine Vollzeittätigkeit weiterhin möglich.
  • Studieren Sie in Gaggenau, Stuttgart, Berlin, Freiburg, München – oder online.
  • Berücksichtigung Ihrer beruflichen und privaten Bedürfnisse über die gesamte Studienzeit.
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis – mit hohem Lerneffekt.
  • Branchennahe Schwerpunkte entwickeln Sie zum gefragten Experten.
  • Schritt für Schritt werden Sie auf Ihre angestrebte Führungsposition vorbereitet.
  • Ihre Karriere steht für uns im Fokus des Studiums.
  • Profitieren Sie von einer individuellen Betreuungkleinen Studiengruppen und top Dozierenden.

Unser Angebot richtet sich an:

Zulassung zum Studium

  • mit Abitur/Fachhochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife
  • Zulassung über die Berufliche Qualifikation (auch ohne Abitur möglich)

Studienprogramme:

  • B.A. Business Administration mit branchennahen Schwerpunkten
    (z. B. Business Management, Human Resource Management, Logistik Management, Wirtschaft und Digitalisierung, Product Engineering Management, Security Management, Gesundheits- und Sozialmanagement, Hygienemanagement, Emergency Management)
  • B.A. Soziale Arbeit – Sozialpädagogik
  • B.A. Management mit branchennaher Vertiefung Public Management und Betreuungsmanagement
  • B.Sc. Information Business Technologies mit Vertiefung IT-Management

Schulik Management Beratung

Luisenstraße 4
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/4017964
Zur Website


Kontakt:

Barbara Christel
Klinikstr. 11
78052 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721/93-8534
E-Mail: personalentwicklung@sbk-vs.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8-16 Uhr


Schwarzwald-Baar Klinikum

Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe bietet eine Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten unterschiedlichster Berufsgruppen im Gesundheitswesen an. Die Vielzahl an Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten bietet die Grundlagen für eine stetige und qualifizierte berufliche Weiterentwicklung, Vertiefung und fachlichen Austausch.

Angebot/Kurse

Ausbildung

  • Pflegefachmann /-frau für Gesundheitspflege, mit der Möglichkeit zur Spezialisierung
  • Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)
  • Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)
  • Duales Studium Hebammenwissenschaft in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen University

 

Weiterbildung

  • Fachweiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie
  • Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • Fachweiterbildung für Notfallpflege
  • Weiterbildung zur Praxisanleitung
  • Weiterbildung zur Leitung einer Station oder Einheit

Fortbildung
Tagesseminare, Abendreihen, Präsenz- & Online-Fachvorträge, Workshops

  • Medizinisches und pflegerisches Fachwissen
  • Reanimation- & Megacode-Trainings
  • Verwaltungswissen, Qualitätsmanagement
  • Gesundheitsvorsorge, Soziale und Führungskompetenz

 

Zusatzangebote

  • Beratungen, z.B. Supervisionen, Coaching
  • Inhouse-Seminare auf Anfrage

Unser Angebot richtet sich an:

Verschiedene Berufsgruppen im Gesundheitswesen

SG IT Consulting und Training

Hermann-Hesse-Str. 41
72160 Horb
Tel.: 07451/623100
Zur Website


Kontakt:

Herr B. Flaig
Rietenstraße 9
78054 VS-Schwenningen Schwenningen
Tel.: 077208334183
E-Mail: fi@feintechnikschule.de
Zur Website


Staatliche Feintechnikschule

Staatliche Feintechnikschule mit Technischen Gymnasium

Schularten:

  • Technisches Gymnasium
  • 3-jährige Berufsfachschule
  • 2-jähriges Berufskolleg
  • Fachschule für Technik
  • Industriemeister Metall
  • Uhrmachermeister

Unser Angebot richtet sich an:

Schüler, im Anschluss an die Hauptschule bzw. Realschule

Facharbeiter für den Bereich Weiterbildung (Technikerschule, Meisterschule)

Staatliche Hochschule für Musik

Schultheiß-Koch-Platz 3
78647 Trossingen
Tel.: 07425/94910
Zur Website


Kontakt:

Frau Alexandra Gaß-Miksad
Predigerstraße 52
78628 Rottweil
Tel.: 0741/94258-0
E-Mail: info@lfa.org
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag         08:00 – 17:00 Uhr

Dienstag       08:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch      08:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag  08:00 – 17:00 Uhr

Freitag          08:00 – 17:00 Uhr

Samstag        Geschlossen

Sonntag        Geschlossen


Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten

Seit 1979 setzt sich die Stiftung-Lernen-Fördern-Arbeiten mit ihren Gründervereinen für die Verbesserung der Chancen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Sie initiiert, fördert und organisiert inklusive Soziale Arbeit in Bildung und Qualifizierung, Integration, Berufliche Rehabilitation und Teilhabe sowie Arbeitsförderung.

Die Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten bietet ein breit gefächertes Angebot an Fort- und Weiterbildungen. Beispielsweise können Sie bei VIONA in virtuellen Klassenzimmern verschiedene Umschulungen und Qualifizierungen bei uns absolvieren. Des Weiteren bieten wir an verschiedenen Standorten die Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder Sozialpädagogischen Assistenz an.

Das gemeinnützige Institut für Qualitätsentwicklung in der Bildung, gegründet mit Prof. Dr. Norbert Huppertz, ist eine Einrichtung der Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten. Neben Fort- und Weiterbildungen von pädagogischen Fachkräften bieten wir auch Beratung, Prozessbegleitung, Fachberatung und Implementierung von Qualitätssystemen an. Damit setzen wir uns für die Qualitätsentwicklung und -sicherung sowie die fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen und anderen pädagogischen Institutionen ein. Mit dem IQB leistet die Stiftung einen nachhaltigen Beitrag zur Schaffung, Sicherung und Verbesserung hochwertiger Angebote der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen.

T

Tertia GmbH

Heerstr. 55
78628 Rottweil
Tel.: 0741/20963717
Zur Website


Kontakt:

Ursula Jozinović
Zinkenstraße 14
78559 Gosheim
Tel.: 07426 9496 0
E-Mail: info@tqi.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag 7:00 bis 16:00

Freitag 7:00 bis 12:00


TQI Innovationszentrum

BILDUNG UND WISSEN, FORDERN, FÖRDERN UND BRINGEN SIE WEITER IM BERUFSLEBEN.

Das Steinbeis-Transferzentrum TQI Innovationszentrum, mit Sitz in Gosheim, ist seit 1990 in der Projektarbeit und Weiterbildung, sowie mit dem Angebot des TQI Kalibrierlabors, erfolgreich tätig.

ZIEL UNSERER ARBEIT

ist es, gemeinsam mit den Unternehmen die Strukturen, Prozesse und Produkte mit Hilfe von systematischen Vorgehensweisen und Methoden zu verbessern. Der Erfolg zeigt sich in verbesserten Standards im Projekt- und Prozessmanagement sowie im effektiven Einsatz von Methoden (Core Tools) durch die Mitarbeiter. Methoden wie QFD, FMEA, SPC, DoE, MSA, Zuverlässigkeit, 8-D Problemlösung, etc. werden an Unternehmensbeispielen gecoacht. Hierbei sollen Stärken erkannt und Verbesserungspotenziale systematisch hinsichtlich Kunden- und Unternehmensanforderungen aktiviert werden.

AUFBAU UND WEITERENTWICKLUNG

von Managementsystemen nach den Neuerungen IATF 16949 und DIN EN ISO 9001 werden von unseren Projektleitern moderiert und Umsetzungshilfen gegeben.

Wir erarbeiten speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Beratungsleistungen und Seminare. Mit unseren Lösungen bringen wir Sie erfolgreich weiter. Bedarfsorientiert entwickeln wir mit Ihnen Maßnahmen, die Ihre Mitarbeiter und Ihre Organisation befähigen, gegenwärtige und künftige Anforderungen adäquat zu bewältigen.

QUALIFIZIERUNG

Wir bieten Ihnen innovative Seminare mit Praxisbezug zur Mitarbeiterentwicklung und Führungs-kräfteentwicklung. Unsere Seminare sind Präsenzseminar. Veranstaltungsort ist das TQI in Gosheim.

Als Lizenzpartner der DGQ Deutschen Gesellschaft für Qualität und des VDA QMC Verband der Automobilindustrie, Qualitäts-Management-Center bieten wir Ihnen anerkannte Seminare mit zertifizierten Abschlüssen belegen.

Wissen durch Weiterbildung: Das Gut, das Ihnen niemand nehmen kann.

KALIBRIERUNG

Der TQI-Metricon Kalibrierservice bietet Ihnen aus einer Hand einen umfangreichen Service. Ihre individuellen Bedürfnisse sind der Maßstab für unsere Leistungen. Für Ihre Prüfmittel erhalten Sie einen Kalibrierschein, der die Rückführung auf nationale Normale gewährleistet. Als akkreditiertes Kalibrierlabor in Gosheim und Heßles wird unsere Arbeit ständig überprüft und weiterentwickelt.

Wir als akkreditierte Kalibrierlaboratorien in Gosheim und Heßles, wollen Sie bei Ihren wachsenden Aufgaben durch fachliche Beratung und flexiblen Service rund um die Qualitätssicherung unterstützen.

Das bedeutet für Ihre Messmittel Sicherheit auf höchstem Niveau.

KALIBRIERDIENSTLEISTUNGEN:

dimensionelle Messgrößen

¬ Länge

¬ Längenmessmittel

¬ Gewinde

UNSER KALIBRIERLABOR BIETET IHNEN

  • Kalibrierung von Handmessmitteln, Lehren und Einstellnormalen
  • Übernahme Ihrer Prüfmittelverwaltung

V


Kontakt:

Dominik Vatter
Vorderer Eckweg 35
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: +49772150626-0
E-Mail: d.vatter@bildungszentrum.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Die Schulungszentren sind von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr von Montag bis Freitag geöffnet.

 

Vatter Bildungszentrum Villingen
Vorderer Eckweg 35
78048 VS-Villingen
Tel. 07721 506260
Fax 07721 5062630
villingen@bildungszentrum.de

 

Vatter Bildungszentrum Tuttlingen
Bahnhofstr. 35
78532 Tuttlingen
Tel. 07461 9101201
Fax 07461 9101202
tuttlingen@bildungszentrum.de


Vatter Bildungszentrum

Seit 1976 ist das Vatter Bildungszentrum, mittlerweile in der zweiten Generation, in der Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen tätig. Von dieser reichen Erfahrung und einem gut etablierten Netzwerk im regionalen Arbeitsmarkt profitieren Bildungsinteressierte.

Die Lehrgänge und Seminare orientieren sich am Bedarf der Wirtschaft. Ein besonderer Wert wird bei unseren Angeboten auf anerkannte Abschlüsse gelegt.

Entdecken Sie unsere Angebote auf www.bildungszentrum.de !

Unser Angebot richtet sich an:

Das Vatter Bildungszentrum hilft Angelernten, Ungelernten und Rehabilitanden zu einem anerkannten/neuen Abschluss/Berufsabschluss. Im Angebot finden sich neben den regulären Vollzeitmaßnahmen diverse Teilzeit-Umschulungen und -Weiterbildungen, welche eine wichtige Chance für Mütter und Väter darstellen, um einen Abschluss auch bei familiären Verpflichtungen anzugehen.

Neben den Bildungsangeboten haben wir auch Deutschsprachkurse und berufliche Coachings im Angebot.

Alle Kurse sind nach AZAV zertifiziert oder vom BAMF zugelassen und können durch öffentliche Kostenträger gefördert werden.

  • Kaufmännische Umschulungen
  • Umschulungsvorbereitungskurse, Teilqualifizierungen und Vorkurse auf die Externen Prüfung
  • Weiterbildungen in den Bereichen der Finanz-/Lohnbuchhaltung, der kaufmännischen Sachbearbeitung, im Lager und im Verkauf
  • Weiterbildung in pflegerischer und hauswirtschaftlicher Alltagsbegleitung sowie als Transportfahrer*in mit Führerschein
  • Individual Coaching für Arbeitssuchende, Auszubildende und Existenzgründer
  • EDV-Training und Berufliche TrainingsCenter
  • Business-English
  • Deutschkurse für Migranten


Kontakt:

Harald Schlecht
Auf dem Schildrain 8
78532 Tuttlingen
Tel.: +49 7461/75908
E-Mail: harald.schlecht@vums.de
Zur Website


Verlag und Medienhaus Harald Schlecht

BILDUNGSTRÄGER

Wer in seinem Beruf am Ball bleiben möchte, für den ist Weiterbildung unverzichtbar!

Für den öffentlichen Dienst, Bürgermeister, Führungskräfte, Hausmeister und Gebäudeverwalter, Mitarbeitende im Bauhof und Kitas bieten wir wertvolle Unterstützung für den beruflichen Alltag an.

 

ANGEBOT/KURSE

Aktuell bieten wir Schulungen und Inhouse-Seminare zu folgenden Themen an:

  • Arbeitssicherheit
  • ASR A5.2 Schulung
  • Betreiberverantwortung in öffentlichen Gebäuden
  • Brandschutz und Grundlagen
  • Erst- und Jahreseinweisung für Hausmeister und Gebäudeverantwortliche
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Gefahrstoffe
  • Grund- und Erstunterweisung im Bauhof
  • Grundunterweisung im Arbeitsschutz
  • Grünpflegearbeiten
  • Hygieneanforderungen an Kindertagesstätten
  • Hygieneplan Erstellung
  • Transporte und Ladungssicherung
  • Versammlungsstättenverordnung
  • Winterdienst

 

Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter: https://kommunaltopinform.de/termine/


KONTAKTE/INFOS

Verlag und Medienhaus Harald Schlecht
Auf dem Schildrain 8
78532 Tuttlingen

Telefon: +49 7461 759 08
Telefax: +49 7461 759 18
info@vums.de

Unser Angebot richtet sich an:

Kommunen und Städte, Hausmeister und Hausmeisterinnen, Gebäudeverwalter und Verantwortliche im Garten-und Landschaftsbau.
Bauhofleiter/innen und Bedienstete, Leitung und Verwaltung (Personal- und Einsatzleitung) von kommunalen Bau- und Werkhöfen,
Bauhof-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Leitungs- und Vorarbeiter-Funktion
, Garten-, Park- und Friedhofs-Betriebsleitungen, Sport- und Spielplatzaufsicht, Vergleichbare Aufgabenstellungen in Stadtwerken, Ver- und Entsorgungsbetreiben etc

Sowie unsere „Kita Seminare“ an: Erzieherinnen und Erzieher, Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer, Leiterinnen und Leiter von Kindergärten,
Kindertagesstätten, Krippen, Waldkindergärten, Grundschulen und Horten sowie die begleitendes Fachpersonal in der Ausbildung

und Praxisausübung.


Kontakt:

Thomas Gähme
Hindenburgring 34
78166 Donaueschingen
Tel.: 0771-1001
E-Mail: team@vhs-baar.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9:00 bis 12:30 Uhr

Montag bis Donnerstag 14:00 bis 17:00 Uhr

Unsere Telefone sind von 10:00 bis 12:00 und von 15:00 bis 17:00 Uhr freigeschaltet.


vhsbaar

Die vhsbaar als interkommunaler Weiterbildungsträger der vier Städte Donaueschingen, Blumberg, Bräunlingen und Hüfingen ist Ort der Begegnung und gleichzeitig Ansprechpartner für alle Bürger*innen jeglichen Alters für die persönliche und berufliche Weiterbildung.

Mit der jungen Donau, die sich ab Donaueschingen, dem Hauptsitz der vhsbaar, ihren Weg munter bahnt, sprudeln die Ideen des vhsbaar-Teams um die Wette. Innovativ und aktuell, am Puls der Zeit orientiert, mit Altbewährtem in Kombination, wird in den Bereichen Politik-Gesellschaft-Umwelt, Kultur und Gestalten, Junge vhs, Sprachen und Gesundheitsbildung, Arbeit und Beruf ein qualitativ hochwertiges und bedarfsgerechtes Programm angeboten.
Exkursionen und Vorträge sowie Kurse in Präsenz und im Online-Format bereichern in der Region jeden Teilnehmenden individuell und auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Über der Freude am Lernen steht das Erleben in Gemeinschaft.

Die drei Außenstellen Blumberg, Bräunlingen und Hüfingen setzen dabei ihre eigenen Akzente. Während der vhsbaar in Blumberg durch seine Entfernung zu Donaueschingen und Nähe zur Schweizer Grenze eine besondere Funktion zukommt, steht die Außenstelle in Bräunlingen für hochqualifizierte Fortbildung zum Beispiel im digitalem Programmbereich und der Gesundheitsprävention. Die vhsbaar in Hüfingen bietet schwerpunktmäßig Fahrten zu kulturellen Zielen in Baden-Württemberg an.


Kontakt:

Rolf Seifriz
Schwenninger Straße 55
78628 Rottweil
Tel.: 0741/241-2283 (Sekretariat)
E-Mail: Hospital-Akademie@VvPH.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8.00 – 17.00 Uhr


Vinzenz von Paul Hospital gGmbH – Hospital-Akademie –

Die Hospital-Akademie ist eine Einrichtung der Fort- und Weiterbildung am Vinzenz von Paul Hospital in Rottweil.

Zum Vinzenz von Paul Hospital gehören moderne Zentren für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Abhängigkeitserkrankungen, Altersmedizin und Neurologie. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch ein gemeindenahes Verbundsystem mit teilstationären, ambulanten und komplementären Versorgungsangeboten und verschiedenen Kooperationsmodellen. Zudem werden das Luisenheim, eine vollstationäre Pflegeinrichtung und anerkannte Einrichtung der Behindertenhilfe sowie das Altenpflegeheim „Spital am Nägelesgraben“ vom Vinzenz von Paul Hospital betrieben. Insgesamt sind im Vinzenz von Paul Hospital rd. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedensten Berufsgruppen beschäftigt.

Von besonderer Bedeutung ist die Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Hospital-Akademie bietet dazu ein breit gefächertes Spektrum an Fort- und Weiterbildungen aus unter-schiedlichen Kompetenzbereichen an, das sowohl Themenbereiche der Pflege, Medizin, Gesundheitsförderung und Prävention, Sicherheit und Notfallkompetenz, Management sowie spirituelle Themen umfasst. Diese Angebote werden auf Wunsch und unter Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vinzenz von Paul Hospitals entwickelt.

Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht von Seminaren, Tagungen und Symposien bis hin zu mehrjährigen, staatlich anerkannten Weiterbildungen. Zudem bietet das Vinzenz von Paul Hospital verschiedene Ausbildungsberufe in den Bereichen der Hauswirtschaft, Heilerziehungspflege, Fachpraktiker Küche und Bäckerei, sowie die Ausbildung an unserer Rupert-Mayer-Schule zur Pflegefachfrau/-fachmann nach dem neuen, seit 2020 geltenden Pflegeberufegesetz an.

Praktikumsplätze in den verschiedensten Bereichen und die Möglichkeit für ein FSJ runden die Angebote ab.

Unser Angebot richtet sich an:

Mit seinem vielseitigen Programm wendet sich die Hospital-Akademie an alle Berufsgruppen im Gesundheitswesen. Die Fort- und Weiterbildungsangebote stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vinzenz von Paul Hospitals, wie auch externen Interessierten von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie anderen sozialen Einrichtungen offen. Die Hospital-Akademie lädt Sie ein, sich durch die Teilnahme an Fortbildungen oder Seminaren zeitnah und kompetent zu informieren oder sich durch eine Weiterbildungsmaßnahme für höhere Aufgaben zu qualifizieren.


Kontakt:

Jonas Reck
Klosterstraße 14
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423771180
E-Mail: jonas.reck@oberndorf.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9.00 – 12.00 Uhr,
Montag bis Donnerstag 14.00 – 17.00 Uhr
Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Schwedenbau, Klosterstraße 14, I. Stock (Aufzug)


Volkshochschule Oberndorf am Neckar

Die Volkshochschule Oberndorf am Neckar versteht sich als Garant des gesetzlichen Weiterbildungsauftrags.
Wir sind Lernort und Bürgerforum sowie Kultur- und Gesundheitszentrum und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und zur Entwicklung der sozialen, kultur- und rechtsstaatlichen Demokratie.
Unser vorrangiges Ziel ist es, eine breitgefächerte und innovative Weiterbildung zu erhalten und auszubauen.

Unser Angebot richtet sich an:

Das Bildungsangebot der vhs Oberndorf a. N. richtet sich primär an alle Bildungswilligen – Einzelpersonen, Vereine, Firmen, Gruppen – sowie an Menschen mit Bildungsdefiziten, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und Vorbildung, Konfession, Nationalität, Hautfarbe oder Geschlecht.

Volkshochschule Rottweil

Kameralamtsgasse 1
78628 Rottweil
Tel.: 0741/494 440
Zur Website


Kontakt:

Claudia Schmid
Hauptstraße 25
78713 Schramberg
Tel.: 07422 29 256
E-Mail: claudia.schmid@schramberg.de
Zur Website


Volkshochschule Schramberg

Die Volkshochschule ist Ihr Weiterbildungszentrum für Erwachsene vor Ort.
Wir ermöglichen lebensbegleitendes Lernen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft oder Bildungshintergrund. Recht auf Bildung bedeutet für Sie in jedem Semester ein vielfältiges Angebot an Sprach- und Gesundheitskursen, Veranstaltungen zur politischen und kulturellen Bildung, Seminare für berufsübergreifende Qualifikationen und Kurse zur Persönlichkeitsbildung sowie kreatives Gestalten.

 

Unser Angebot richtet sich an:

„Weiterbildung beginnt mit Neugierde“. Die Volkshochschule ist offen für alle, sie ist wohnortnah und lokal vernetzt. Als zertifizierte Bildungseinrichtung ist die vhs Schramberg ein wichtiger Partner bei der beruflichen Weiterbildung und der Integration. Gerne bieten wir auch eine speziell für Sie zugeschnittene Firmenschulung an. Die vhs Schramberg ist nach AZAV zertifiziert.

Volkshochschule St. Georgen

Hauptstr. 98
78112 St. Georgen
Tel.: 07724/84152
Zur Website


Kontakt:

Hans-Peter Jahnel
Schulstraße 6
78532 Tuttligen
Tel.: 07461969113
E-Mail: jahnel@vhs-tuttlingen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag 10.00-12.30 Uhr 14.00-17.00 Uhr
Dienstag 14.00-17.00 Uhr
Mittwoch 14.00-17.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
Freitag 08.00-12.30 Uhr 14.00-16.00 Uhr


Volkshochschule Stadt und Kreis Tuttlingen

Die Volkshochschule für Stadt und Kreis Tuttlingen wurde 1946 als eine der ersten hauptamtlich geleiteten Volkshochschulen in Baden-Württemberg gegründet. Seit ihren Anfängen hat sich die vhs zu einem modernen Zentrum der Weiterbildung entwickelt und ist seit über 10 Jahren nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert.

In fünf Hauptfachbereiche gliedert sich das Angebot der Volkshochschule, die zweimal im Jahr ein umfangreiches Programm mit jeweils einem zentralen Semesterthema veröffentlicht. Die Schwerpunkte liegen dabei in den Fachbereichen Sprachen, Deutsch als Fremdsprache (inkl. Integrationskurse), Gesundheit, berufliche Bildung (EDV / Neue Medien) sowie im Bereich des künstlerischen und handwerklichen Gestaltens. Studienreisen und Kunstexkursionen sowie Vorträge zu gesellschaftspolitischen Themen bereichern das Kernangebot.

Mit einem flächendeckenden Bildungsangebot in Tuttlingen, Spaichingen, Trossingen sowie 12 weiteren Außenstellen in kleineren Kreisgemeinden hat sich die Volkshochschule für Stadt und Kreis Tuttlingen als einer der größten Weiterbildungsträger im Landkreis etablieren können, der ergänzend zu allgemeinen Kursen und Seminaren auch Unternehmen, Betrieben und anderen Institutionen maßgeschneiderte Fortbildungsangebote bietet.

Unser Angebot richtet sich an:

Unser Angebot richtet sich an Erwachsene, die sich auf verschiedenen Gebieten weiterbilden, Sprachkenntnisse erwerben oder ihr berufliches Wissen erweitern möchten. Auch für Kinder und Jugendliche („junge vhs“) bieten wir zielgruppenspezifische Kurse an.

Für Unternehmen und Institutionen erstellen wir gerne speziell zugeschnittene Schulungen.

Volkshochschule Sulz

Holzhauser Straße 2
72172 Sulz am Neckar
Tel.: 07454 9800 9400
Zur Website

Volkshochschule Triberg

Hauptstraße 57
78098 Triberg
Tel.: 07722/953252
Zur Website


Kontakt:

Ina Schweizer, vhs-Leiterin
Metzgergasse 8
78054 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720-823344
E-Mail: vhs@villingen-schwenningen.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Keine angegeben

 

vhs-Geschäftsstelle
Stadtbezirk Schwenningen

Metzgergasse 8
78054 Villingen-Schwenningen

vhs-Geschäftsstelle
Stadtbezirk Villingen

Kanzleigasse 6 (Münsterplatz)
78050 Villingen-Schwenningen

Tel. 07720/82-3344
vhs@villingen-schwenningen.de


Volkshochschule Villingen-Schwenningen

An ihren Standorten in beiden Stadtbezirken Villingen und Schwenningen bietet die Volkshochschule, eine Abteilung des Amts für Jugend, Bildung, Integration und Sport der Stadt Villingen-Schwenningen – zertifiziert nach AZAV – ein vielseitiges Programm zur Fort- und Weiterbildung in den Bereichen berufliche Bildung / Neue Medien, Sprachen, Politik / Gesellschaft, Kunst / Kultur und Gesundheit.
Semesterunabhängig starten alle Kurse das ganze Jahr über, in kurzen und längeren Formaten in Präsenz, Online oder Hybrid.

Zum Angebot gehören unter anderem eine Abendhauptschule, Seminare in den Bereichen Softskills und Bewerbertraining, berufliche und allgemeinbildende Sprachkurse, Deutsch als Fremdsprache mit telc-Sprachprüfungen, Integrationskurse / berufliche Deutschkurse (BAMF), Seminare zu Gesellschaft / Politik, Kunst / Kultur, Kurse zur Gesundheitsprävention / Bewegung / Entspannung und Ernährung sowie Qualifizierungen und Fortbildungen von Tagespflegepersonen und Weiterbildungen für päd. Fachkräfte.

 

Unser Angebot richtet sich an:

Vor allem Erwachsene, die sich weiterbilden, Sprachkenntnisse erwerben, oder ihr berufliches Wissen erweitern mochten.
Bei uns finden Sie aber auch Angebote für die ganze Familie.


Kontakt:

Christian Heinrich
Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg
Tel.: 076138673-15
E-Mail: info@vwa-freiburg.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 08:00–16:00 Uhr


VWA Freiburg

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) Freiburg ist Ihr bewährter Weiterbildungspartner in der Region. Wir bieten jährlich über 300 berufsbegleitende Studiengänge sowie praxisorientierte Seminare für Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung an.

Unsere Themen sind praxisnah, aktuell und breitgefächert:

  • Führung & Personalmanagement
  • Sozial- & Methodenkompetenzen
  • Marketing, PR und Social Media
  • Office-Management
  • Betriebswirtschaft & Controlling
  • Immobilienwirtschaft & Liegenschaften

Neben einem vielfältigen Bildungsangebot im Haus der Akademien in Freiburg ist die VWA mit Zweigakademien in Offenburg, Konstanz, Lörrach und Villingen-Schwenningen vertreten. Den Großteil unserer Veranstaltungen bieten wir im hybriden Format an, d.h. die Teilnehmenden können selbst entscheiden, ob Sie vor Ort in Präsenz oder lieber online, live und interaktiv dabei sein möchten. Unsere moderne technische Ausstattung ermöglicht eine jederzeit flexible Durchführung unseres Weiterbildungsangebotes.

Im Rahmen unserer Inhouse-Akademie können Unternehmen außerdem individuell konzipierte Schulungen vor Ort buchen. Zusätzlich bieten wir in unserer Web-Akademie aktuelle Seminare ausschließlich online an.

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Unser Angebot richtet sich an:

Unser Bildungsangebot richtet sich in erster Linie an Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung in der Region. Dank unserer hybriden Formate können Interessierte an einem Ort ihrer Wahl an unseren Veranstaltungen teilnehmen.

W


Kontakt:

Andrea Thiel und Stefanie Kores
Mönchweiler Straße 1/8
78048 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07721 296759-0
E-Mail: villingen-schwenningen@wbstraining.de
Zur Website

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr


WBS TRAINING Villingen-Schwenningen

WBS TRAINING ist ein führender Anbieter für geförderte berufliche Weiterbildung.
Seit über 40 Jahren stärken wir Menschen durch Bildung. Immer kompetent, immer mit Herz.

Unsere Teilnehmer erhalten professionelles Wissen und Können, z. B. in den Bereichen IT, SAP, CAD, Personal, Medien, Kaufmännisches, Sprache oder Gesundheit. Damit steigern sie ihre Jobchancen nachhaltig.

Als einer von bundesweit über 200 Standorten ist WBS TRAINING in Villingen-Schwenningen der erfahrene Experte vor Ort, wenn es um geförderte Weiterbildungen für Arbeitsuchende geht.

Auch Sie als Unternehmen und Ihre Mitarbeiter beraten wir gerne zum Qualifizierungschancengesetz. Unsere Angebote sind zertifiziert und damit förderfähig. Interessierte können sich kostenlos und individuell beraten lassen.

Unser Angebot richtet sich an:

Arbeitsuchende

Unternehmen und deren Mitarbeitende: Förderung nach dem Qualifizierungs-Chancengesetz und Weiterbildung während der Kurzarbeit

wib Akademie

Brunnenstraße 13
78628 Rottweil
Tel.: 0162/1310887
Zur Website


Kontakt:

Furtwängler Martina
Wilhelm-Schickard-Str. 5
78052 Villingen-Schwenningen
Tel.: 0772191980
E-Mail: info@wbzgmbh.de

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:  07:30 Uhr – 16:00 Uhr


Winkler Bildungszentrum

Den Anfang machte 1970 die Umschulung zum Mechaniker. Heute ist das W/BZ technisch bestens ausgestattet, mit allen Aus- und Weiterbildungsberufen des technisch-gewerblichen Bereiches vertraut und seit diesem Jahr auch im kaufmännischen Bereich kompetenter Partner für große und kleine Unternehmen der Region. Wir überprüfen und aktualisieren unsere Angebote regelmäßig, um sie optimal an die betrieblichen Bedürfnisse anzupassen und unseren Partnern bestmöglich zur Seite stehen zu können.
Eine enge Zusammenarbeit mit den hiesigen Unternehmen ist uns daher ein großes Anliegen. Als starker Partner in der Region reagieren wir schnell auf äußere Einflüsse und setzen die individuellen Bedürfnisse der Unternehmen schnell und flexibel um. Mit unseren qualifizierten Mitarbeitern sind Sie
auf der sicheren Seite. Neben Umschulungen, Weiterbildungen und dem Ausbildungsverbund, bieten wir seit 5 Jahren auch unsere virtuelle Online Akademie VIONA® an. Teilnehmer lernen hier online und müssen trotzdem nicht auf eine sichere, flexible und moderne Bildung verzichten.

Unser Angebot richtet sich an:

An Arbeitssuchende aber ebenso an berufstätige Teilnehmer (berufsbegleitend)

Z

Zinzendorfschulen

Mönchweilerstr. 5
78126 Königsfeld
Tel.: 07725/938172
Zur Website